looker von dreiform

 

Das Zusammenspiel von Stadt und Landschaft ist ein kontinuierlicher Prozess von gegenseitiger Annäherung, Überlagerung und Veränderung. Aktion und Reaktion – Dominanz und Unterlegenheit: wer wie und wann agiert, ist dabei auch eine Frage des Blickwinkels. In jedem Fall entsteht etwas Neues.

 

Die Wahrnehmung ist hier immer subjektiv, aus der eigenen, der menschlichen Perspektive. Doch wie wird dieser Prozess auch gesehen, welche Wirklichkeiten gibt es parallel zu unserer? Stadt und Landschaft haben sich so sehr miteinander verwoben, daß es hier eine komplexe und vielschichtige Wirklichkeit gibt.

 

Unser Beitrag zur Ausstellung - der „looker“ - thematisiert diese Vieldeutigkeit der Beziehung und die Subjektivität der Betrachtung. Besucher können dabei durch eigene Aktion einzelne Schichten des Verhältnisses von Stadt und Landschaft freilegen.

 

Dreiform GmbH

Dipl.-Ing. Clemens von Gizycki

Geisselstr. 103 A

50823 Köln

 

Tel. 0221 - 987 42 30

 

Web: www.dreiform.de